Eine neu gestaltete Ikone

Unsere ANOMALY-Sammlung ist jetzt 4 Jahre alt. Dank ihr und den 941 Gründungsmitgliedern ist CODE41 zu einer Gemeinschaftsmarke geworden, die in der Schweizer Uhrenwelt und darüber hinaus fest etabliert ist.

Vor einigen Monaten war die Verfügbarkeit der mechanischen Uhrwerke, die in der ANOMALY-01 und der ANOMALY 02 verwendet werden, ein wenig ungewiss geworden. Also haben wir die Gelegenheit genutzt, unserer ursprünglichen Kollektion neues Leben einzuhauchen.

Dieses Projekt mit dem Titel ANOMALY EVOLUTION ist insofern etwas anders, als wir für die ersten drei Abschnitte nur die 12’000 Besitzer der Versionen 01 und 02 eingeladen haben. Einige Mitglieder tragen ihre Uhr schon seit über 3 Jahren; sie haben sie beim Sport, bei der Arbeit und sogar unter der Dusche getragen. Wer könnte also besser entscheiden, was verbesserungsfähig ist?

Aber für die Zielgerade wollen wir Sie alle in das Abenteuer miteinbeziehen! Wir brennen darauf zu erfahren, was Sie über den neuesten Familienzuwachs denken.

Das Beste aus beiden Welten

Für diese neue ANOMALY EVOLUTION haben wir das Beste aus den beiden ursprünglichen Modellen kombiniert, nämlich

  • Die Stärken von ANOMALY-01: ein sehr technisches, unverwechselbares und wiedererkennbares Design.
  • Die Stärken von ANOMALY-02: das Schweizer Uhrwerk und das Datum.

Aber das ist noch nicht alles; diese neue Uhr wird mit einem durchsichtigen Boden ausgestattet sein und bietet das prachtvollste mechanische Glas.

Arbeitssitzung mit ein paar glücklichen Gästen

Vor einigen Wochen haben wir die Prototypen erhalten. Wir nutzten die Gelegenheit, um einige Mitglieder zu unserer Arbeitssitzung einzuladen, um uns bei der Entscheidung zu helfen, welche Verbesserungen vor dem Start der Serie vorgenommen werden müssen. Und ja, wenn wir Ihnen sagen, dass Sie mit uns im Mittelpunkt des Abenteuers stehen, sind das keine leeren Worte.

Geschlossene Abstimmungen

Abstimmung über die endgültige Kollektion

Hier ist eine Auswahl von Farben aus den Prototypen. Aber wir brauchen noch Ihre Stimmen, um die 3 bis 5 Modelle auszuwählen, aus denen die endgültige Kollektion bestehen wird. Natürlich werden bei den Vorbestellungen auch etwa zehn austauschbare Riemen zur Verfügung stehen.

A1
2043 votes 2043
A2
1621 votes 1621
A3
1792 votes 1792
A4
1884 votes 1884
A5
1538 votes 1538
A6
1747 votes 1747
A7
316 votes 316
A8
2145 votes 2145

Eine Größe ist gut, zwei Größen sind besser!

Der atypische Charakter der Kollektion ANOMALY hat Männer von Anfang an angesprochen, aber wir haben auch viel Lob von Frauen erhalten, die die mechanische Ästhetik schätzen. Leider war der Durchmesser von 42 mm für diese Frauen ein großer Stolperstein.

Nun, gute Nachrichten: Die ANOMALY EVOLUTION wird in 42 mm und 38 mm erhältlich sein.

38mm
42mm

Original-Uhren, zukünftige Sammlerstücke

Vorbestellungen für diese neue Version sind für nächsten April geplant, die Lieferung erfolgt Anfang 2022. In der Zwischenzeit haben Sie noch ein paar Tage Zeit, um eines der letzten noch vorrätigen Original ANOMALYs in die Hände zu bekommen. Diese Modelle bildeten die Grundlage von CODE41 und haben die Welt der Uhrmacherei nachhaltig verändert.

Verbleibende Armbanduhren : 67

Bestellen Sie ihre ANOMALY

Schedule

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Filtern:
Alles (469)
Deutsch (45)
Englisch (65)
Französisch (281)
Italienisch (41)
Niederländisch (24)
Spanisch (13)

  1. michel.pizard@wanadoo.Dr sagt:

    Bonjour je souhaiterais effectuer une précommande d un modèle de la taille diamètre 38 ( j ai de petits poignets et suis porteur depuis 40 ans d une Rolex Explorer car elle n est pas trop grosse)

  2. Martin Sailer sagt:

    ich habe seit einer Woche die Anomaly Evolution in schwarz und 41,5 mm am Metallband. Sie trägt sich ganz hervorragend und ich bin sehr zufrieden mit meiner Wahl, die ich vor fast einem Jahr gemacht habe.
    Vielen Dank für eine tolle Uhr, die meine Sammlung echt bereichert.

  3. Francisco Martinez Victoria sagt:

    ¿Se sabe para cuando estarán disponibles la gama Anomaly Evolution?
    ¿tendría que empezar pagando la 1/3 parte de su precio para recibir el reloj?

  4. HERRY Thierry sagt:

    Bonjour à toute la communauté,
    Mon ANOMALY 01 et ma DAY 41 ont désormais une grande soeur avec l’ANOMALY EVOLUTION !
    Comme d’habitude, plaisir immense de recevoir ce nouveau joyau de la désormais célèbre marque CODE 41.
    Elle fait déjà beaucoup d’envieux.
    Un grand Bravo à toute l’équipe de CODE 41, continuez à nous faire rêver avec de nouveaux projets!!!

  5. BRION Romain sagt:

    Bonjour,
    J’avais juste un petite question. Vous indiquez sur la présentation de l’Anomaly Evolution que l’amortisseur de chocs sur le mouvement Sellita SW200-1 version „Elaboré“ est en Incabloc. Or sur la notice technique sur le site internet de Sellita, pour la version Elaboré du SW200-1, l’amortisseur de chocs est en Novodiac (l’Incabloc étant réservé aux version Premium et chronomètre dudit mouvement SW200-1).
    https://www.sellita.ch/scripts/calibres/images/Brochure_technique-SW200-1_39.pdf

    Est-ce une erreur de votre part dans la description ? ou avez-vous customisé le mouvement avec un amortisseur Incabloc ?

    Sinon, je viens de recevoir mon Anomaly Evolution est elle est superbe. Merci à vous.

  6. Husmann Max sagt:

    Hallo und guten Abend, ich bin bereits ein Unterstützer von Code41-Projekten, z.B. Anomaly2 und Day. Ich habe mich bereits auf der Warteliste registriert für eine neue Anomaly Evolution, habe aber von Ihnen nichts mehr gehört. Wann kann ich eine Anomaly Evolution bestellen? Werde ich von Ihnen kontaktiert, oder wie geht es weiter? Danke Ihnen im Voraus für eine Rückantwort.
    Mit freundlichem Gruss
    M. Husmann

  7. BRION sagt:

    Bonjour,
    Vous indiquez dans le descriptif du mouvement Sellita SW200-1, un amortisseur de chocs Incabloc pour la version „Elaboré“. Or dans la documentation technique sur le site internet Sellita (lien : https://www.sellita.ch/scripts/calibres/images/Brochure_technique-SW200-1_39.pdf), il est indiqué un amortisseur de choc Novodiac. Est-ce une erreur de votre part ? Le mouvement „Elaboré“ a-t-il changé ? ou est-ce que c’est CODE41 qui a customisé le mouvement avec un amortisseur Incabloc ?
    Vous remerciant pour votre réponse.
    Cordialement,

  8. Soulard Sébastien sagt:

    Je viens de recevoir mon Anomaly Évolution. Wow! Emballage impeccable, bracelet solide et la montre superbe!!!Très satisfait

  9. Martin sagt:

    Hurra, hurra, die Uhr ist da. Ich habe meine Uhr heute bekommen! Super, danke. Sich auf diese Uhr so lange freuen zu können, war eine interessante Erfahrung, und jetzt ist sie da. Merci beaucoup. Ich hätte mich allerdings über ausführlichere Zwischenberichte und Einblicke der Fertigung gefreut.
    salut, Martin

Datenschutzerklärung - Cookies