Vom Virtuellen zur Realität

Wir sind vor den Vorbestellungen, die Ende Januar beginnen werden, im letzten Kapitel dieses fabelhaften Projekts angekommen. Wir sind hier außer uns vor Freude!

Die Prototypen sind eingetroffen!

Sie sind endlich da! Wir haben die Prototypen vor einigen Tagen erhalten und sie sind wirklich hervorragend. Was für eine Freude es ist, zu sehen, wie dieses Projekt von virtuellen Ideen zu einer Realität wird. Die Prototyping-Phase ist eine wichtige Etappe, um umfangreiche Tests durchzuführen und die letzten Details vor der Produktion anzupassen.

Außergewöhnliches Uhrwerk, außergewöhnlicher Hersteller

Die Entwicklung eines Manufakturwerks kann man nicht einfach improvisieren. Darüber hinaus ist der Chronograph eine der speziellsten Uhrenkomplikationen. Aus diesem Grund haben wir einen der besten Spezialisten auf diesem Gebiet hinzugezogen. Die 2006 gegründete Manufaktur Concepto mit Sitz im Zentrum der Schweizer Uhrmacherkunst verfügt heute über ein Team von 120 Mitarbeitern, die das gesamte Fachwissen im Bereich der Uhrmacherei im eigenen Haus abdecken. Mit anderen Worten, wir sind in sicheren Händen.

Hier ist die letzte Kollektion, die ab 27. Januar 2021 vorbestellt werden kann

Natürlich werden während der Vorbestellungen auch ein Dutzend austauschbare Armbänder zur Verfügung stehen.

A1
  • 2033
A2
  • 2026
A3
  • 1940
A4
  • 1431
A5
  • 1870
A6
  • 1935

Totale Transparenz über Kosten und Herkunft

Gleich zu Beginn des Projekts haben wir die Kosten des Uhrwerks für die einfache Anpassung eines bestehenden Uhrwerks auf rund 550 CHF geschätzt. Am Ende haben sich diese Kosten fast verdoppelt, aber wir müssen sagen, dass wir uns wirklich die Mühe gemacht haben, dieses Uhrwerk ganz einfach außergewöhnlich zu machen, zum Beispiel durch ein zusätzliches peripheres Gewicht auf der Zifferblattseite. Das ist ein selten gesehenes Element, das normalerweise einen sehr hohen Preis für das Exemplar bedeutet! Die Magie und das Preis-Leistungs-Verhältnis des Chronographen NB24 sind einfach unschlagbar.

Komponente / ProzessKosten inkl.Herkunft
Uhrwerk1'056 $Schweiz
Titan-Gehäuse, Transparente Rückseite167 $China
Ziffernblatt56 $China
Lederarmband, Faltschließe31 $Italien/China
Montage43 $Schweiz
Verpackung22 $China
Logistik44 $Schweiz
Design & Entwicklung56 $Schweiz
Gesamte Produktionskosten Inkl.1'474 $

Preis bei Markteinführung für die Titanium-Version: ca. 3 500 CHF (~3 500 €).

Warum ist die Uhr NB24 billiger als die X41?

Seit den Anfängen bei CODE41 war der Verkaufspreis immer ein direktes Spiegelbild der Produktionskosten und nicht ein Ergebnis der Marktpositionierung. Wir haben uns verpflichtet, an Ihrer Seite zu bleiben, und wir kämpfen jeden Tag darum, das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu erzielen, wobei alle Einsparungen direkt in den Verkaufspreis einfließen. Ein schöner Gruß übrigens an Valérien, den Direktor von Concepto, der mich in diesem letzten Punkt unterstützen wird, denn wir haben mehrfach angespannte Gespräche über Preise geführt 😉

Egal ob es sich um die X41 oder die NB24 handelt, in beiden Fällen handelt es sich um Uhrwerke der Feinuhrmacherei. Aber auch wenn unser Chronograph vielleicht komplexer ist, haben wir am Ende viel niedrigere Produktionskosten, weil es sich um eine der Spezialitäten von Concepto handelt. Wir profitieren also von Größenvorteilen, da eine große Anzahl der Teile auch in ihren anderen Uhrwerken verwendet wird. Andernfalls wäre der Preis der NB24-Uhrwerke drei- bis viermal so hoch.

Projektplan:

KAPITEL 6, 27 JAN. 2021
Start der Vorbestellungen

Registrieren Sie sich und erhalten Sie exklusiven Zugang zum nächsten Kapitel des CHRONO Projekts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Filtern:
Alles (692)
Deutsch (83)
Englisch (139)
Französisch (385)
Italienisch (47)
Niederländisch (25)
Spanisch (13)

    • Maurizio
      Maurizio sagt:

      Hi Norman,

      You will be able to see the full collection of straps this Wednesday at 15:00, Swiss.
      You will be able to place your order and we can merge them later. However, as your watch might be ready before the strap, I would recommend to keep the two orders separate 😉

    • Maurizio
      Maurizio sagt:

      Hi Enda,

      Thank you for your question. The atelier is hard at work with the creation of your NB24. The initial delivery date of October/November still stands.
      We will send you an Email as soon as your watch will be ready to organize the delivery 😉

      We CANNOT wait for you to see this beauty in person 😊

      Feel free to send us an Email or call us if there is anything else that we can do for you.

      Wishing you an excellent day.

      Best regards,

    • Maurizio
      Maurizio sagt:

      Hola María,

      Gracias por estas amables palabras. Nuestro reloj de mujer, el DAY41, se abrirá pronto para pedidos anticipados.

      No tenemos una fecha oficial pero supongo que abriremos los pedidos en 3-8 semanas 🙂

      ¿Se ha apuntado a la lista de espera?

  1. tp313138@gmail.com sagt:

    What is the detail size of the watch as the diameter of watch tend to fit European hand size but not Asian hand size.
    Your comment please.

    • Maurizio
      Maurizio sagt:

      Hello !

      Thank you for your comment. The NB24 comes in at 42mm. If you go to ‚Projects‘ -> ‚NB24 (Chrono)‘ you will be able to sign up to the waiting list, see the full collection, and see all of the properties of the watch 🙂

      Of course, our team is always here to answer any questions that you may have.

      I wish you a nice day!

  2. Rolf Biedermann sagt:

    Glückwunsch zu Eurem neuen Konzept, was mich sehr anspricht (Transparenz, Preisgestaltung, Design ect.) Tolle Homepage, tolle Filme, top Uhrmodelle, besonders spricht mich die NB24 an. Kann mich aber nicht entscheiden zwischen Carbon und Titan. (Beide Arten aussergewöhnlich schön) Gibt es eine Möglichkeit, die Uhren zu sichten bzw. anzuprobieren? Mit netten Grüssen aus dem Schwarzwald

Datenschutzerklärung - Cookies