Projekt 2 - 12. März bis 11. April 2019

X41 – Haute Horlogerie Manufaktur-Uhrwerk

Die Erschaffung des ersten ManufakturUhrwerks durch eine Community mit dem Ziel der Demokratisierung der Haute Horlogerie.
Anzahl Vorbestellungen
CHF 2'889'810
Nummerierte Creator Edition
500 Mitwirkende
Standard edition
200 Mitwirkende

Danke dir !

Die Vorbestellungen für das X41-Projekt sind jetzt geschlossen. Ein großes Dankeschön an alle Träumer, die an unsere Arbeit glauben! Ihre Begeisterung hat alle unsere Erwartungen übertroffen. Die 500 X41 Creator Edition-Uhren waren in weniger als 72 Stunden ausverkauft und die 200 zusätzlichen Teile verschwanden innerhalb weniger Tage. Die Produktion ist im Gange und die ersten Lieferungen sind für Dezember 2019 geplant.

Warteliste

Eine neue Serie kann in einigen Monaten verfügbar sein. Sie können sich bereits anmelden, um zur Warteliste hinzugefügt zu werden. Künftiger Preis: ~ $ 5500

Hast du einen Account? Bitte loggen Sie sich ein

Wesentliche Uhrmacherei

Die Erschaffung eines High-End Manufaktur-Uhrwerks ist nichts weniger als die Quintessenz für Fans der Haute Horlogerie. Bis jetzt war die High-End Uhrmacherei nur für die oberen Zehntausend bestimmt. Das wird sich mit dem X41 Projekt von CODE41 endlich ändern!

Was macht das x41 projekt so besonders?

  1. Die Gelegenheit, eine hochwertige Armbanduhr zu einem Preis zu tragen, mit dem die Konkurrenz nicht mithalten kann
  2. Ein vollständig in der Schweiz entwickeltes, produziertes und zusammengesetztes Uhrwerk
  3. Exklusives Design samt Architektur nur für die CODE41 Community
  4. Ein exklusives peripheres Pendelgewicht als Technik, die nur wenige Marken beherrschen
  5. Ein Startpreis in Höhe von 5.500€ im Vergleich zu den üblichen 20.000€ anderer Marken
  6. Feinschliff und Montage per Hand. Die wahre Kunst der Uhrmacherei.

Das ist die X41 Kollektion

Was definiert ein High-End Uhrwerk?

Ein High-End Manufaktur-Uhrwerk der Haute Horlogerie ist ein Uhrwerk, das in kleinsten Mengen (50 bis 1.000 Stück) hergestellt wird, wobei jede einzelne Komponente exklusiv für ein Design und eine Architektur auf Anfrage produziert wird. Der Feinschliff und die Montage erfolgen per Hand. Die Zeit wird in der Regel direkt vom Uhrwerk ( also ohne Ziffernblatt) abgelesen, um die Magie dieser mechanischen Kunstwerke in den Vordergrund zu rücken. Das ist wahre Haute Horlogerie.

Exklusives peripheres pendelgewicht

Das periphere Pendelgewicht des X41 Uhrwerks ist ein Symbol für die technische Meisterleistung, die nur wenige Marken zu leisten imstande sind. Es ermöglicht im Vergleich zu einem herkömmlichen Gewicht eine bessere Transparenz und eine reduzierte Dicke. Die Idee eines Pendelgewichts wurde schon von vielen Marken aufgegriffen, aber nur wenige konnten damit Fuß fassen. Das Kugellager war in vielen Fällen einfach zu laut, ineffektiv und kostspielig. In unserem Fall haben wir nach mehreren Jahren der Entwicklung diese Probleme mithilfe unseres Partners lösen können, indem wir die Herstellung und den Feinschliff (Härtung, Polierung) der Kugellager-Komponenten selbst übernommen haben. Dies garantiert die perfekte Größe und ein ansprechendes Finish.
Peripheres Schwunggewicht
Standard Schwunggewicht

Limitierte creator edition

CODE41 ist keine klassische Marke, sondern viel mehr ein Community-Projekt. Das Ziel besteht darin, Enthusiasten aus der ganzen Welt in einem Uhrmacher-Projekt zu vereinen und es Wirklichkeit werden zu lassen. In diesem Prozess wurden Mitglieder zu Gründern.

Die Unterstützung des X41 Projekts während der Vorbestellungen bietet folgende Vorteile:

Die X41 Armbanduhr ist mehr als nur Swiss Made

Damit eine Armbanduhr das Swiss Made Label tragen darf, müssen mindestens 60% ihres Wertes aus der Schweiz entspringen. Dieser Wert liegt beim X41 Projekt bei ganzen 90%, wodurch das Kriterium mehr als erfüllt wird. Ein so hoher Anteil an schweizerischen Komponenten ist äußerst selten! Und dennoch wird die X41 Armbanduhr das Swiss Made Label nicht tragen, da sich CODE41 bereits seit Anfang an gegen dieses in die Irre führende Label ausgesprochen hat.
Das X41 Projekt bietet ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis

Totale Transparenz

Mit dem TTO Label (Total Transparency on Origin) möchte CODE41 einmal mehr seinem Ansatz der absoluten Transparenz gerecht werden. Wir erläutern die detaillierten Kosten sowie die Herkunft einer jeden Komponente und eines jeden Prozesses.
KOMPONENTE / PROZESS KOSTEN HERKUNFT
UHRWERK 1'620 CHF / 1'435 € SCHWEIZ
TITAN-GEHÄUSE, TRANSPARENTE RÜCKSEITE 145 CHF / 128 € CHINA
LEDERARMBAND, FALTSCHLIEẞE 30 CHF / 26 € ITALIEN/CHINA
MONTAGE 30 CHF / 26 € SCHWEIZ
VERPACKUNG 25 CHF / 22 € CHINA
INSGESAMT ohne MwSt. 1'850 CHF / 1'637 €

Was ist das Geheimnis des guten Preis-Leistungs-Verhältnisses?

Die Haute Horlogerie wird oftmals mit der Welt des Luxus in Verbindung gebracht. Unter Luxus verstehen wir Exklusivität, Status und oftmals auch Prahlerei. Diese subjektiven Kriterien haben leider die Tendenz, die Preise künstlich in die Höhe zu treiben. Das Team von CODE41 fokussiert sich wie bei allen Projekten auch beim X41 Projekt auf objektive Werte wie eine hohe Qualität und ein herausragendes Know-how. Die Produktionskosten und Profitmarge werden im Detail dargelegt und erläutert. Der Direktvertrieb, die minimalen Aufschläge und die Transparenz hinter allen Kosten sind jene Kriterien, dank der wir die X41 zu diesem unschlagbaren Preis anbieten können, von denen die Konkurrenz nur träumen kann.
Der Einzelhandelspreis ist nicht das Resultat der Marktpositionierung, sondern spiegelt die Produktionskosten wider

Konkurrenzkampf mit den großen Marken

Einige von Ihnen haben bemerkt, dass wir uns bei diesen Preisen schnell im Konkurrenzkampf mit den bekannten Marken befinden werden. Wenn Sie bei diesem Preisniveau lieber namhafte Produkte kaufen, können wir Ihnen dies nicht übelnehmen. Wenn Sie jedoch mechanisch einmalige Kunsthandwerke Ihr Eigen nennen möchten, die überall für Aufmerksamkeit sorgen und auf großes Interesse stoßen werden, sind Sie beim Project X41 genau richtig. Wir bieten Ihnen ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis.

Weitere technische Informationen

Frequenz 28.800 Umdrehungen pro Stunde / 4[Hz]
Kristall Kratzfester Saphir-Kristall (Vorder- und Rückseite)
Pivots Gehärteter Walzstahl. Qualitativ-hochwertige Verarbeitung, um vorzeitigen Verschleiß entgegenzuwirken.
Anpassung an 5 Positionen Jedes Uhrwerk wurde an 5 Positionen auf seine Genauigkeit getestet. (Industrielle Uhrwerke: Üblicherweise wird 1 von 50 Uhrwerken an 2 odere 3 Positionen getestet)
Gewicht 55g / 85g mit Lederarmband
Größe Durchmesser: 42mm / Dicke: 11.7mm
Austauschbares Armband 24mm / Austausch ganz ohne Werkzeuge

Ein branchenführender Partner

Die Entwicklung eines feinen Manufaktur-Uhrwerks geschieht nicht einfach so und schon gar nicht über Nacht. Die beste Expertise besitzen nach wie vor die Uhrmacher der Schweiz. Das hat uns dazu veranlasst, einen der Besten des Landes um Hilfe zu beten. Timeless Manufacture unterscheidet sich insofern von der Konkurrenz, als dass sämtliche Komponenten der Uhrwerke (bis auf die Unruh) selbst hergestellt werden. Das sollte nicht unerwähnt bleiben, da viele Manufaktur-Uhrwerke auf Komponenten zurückgreifen, die auch in industriell hergestellten Uhrwerken Anwendung finden.

TIMELESS MANUFACTURE KENNZAHLEN

  • Gegründet: 2008
  • Absolute Meister auf dem Gebiet der feinen Uhrmacherkunst
  • Äußerst präzise Uhrwerk-Abteilung in Genf (40 Mitarbeiter)
  • Uhrmacher-Workshop im Kanton Jura (10 Mitarbeiter)
  • Eigenständige Produktion aller Komponenten bis auf die Unruh

Keine Risiken, pure Freude

Häufig gestellte Fragen

WIE LAUTEN DIE KÜNDIGUNGS- UND RÜCKGABEBEDINGUNGEN?
Solange Ihre Bestellung noch nicht versandt wurde, können Sie diese kostenlos stornieren oder sich für ein anderes Armband entscheiden (je nach Verfügbarkeit). Sie können die Farbe der Brücken und/oder Zeiger nur bis zum 21. Mai 2019 ändern. Nach dem erfolgten Versand haben Sie 30 Tage Zeit, um Ihre Bestellung unbenutzt in der Originalverpackung kostenlos zurückzugeben. In diesem Fall wird Ihnen Ihr Geld erstattet.
MUSS ICH BEIM ERHALT MEINER ARMBANDUHR EINFUHRSTEUERN BEZAHLEN?
Nein. Wir nutzen ein System, mit dem wir die Einfuhrzölle und Steuern Ihres Landes kalkulieren und bezahlen. Das heißt Sie müssen beim Erhalt Ihrer Armbanduhr keine zusätzlichen Kosten stemmen.
SIND DIE X41 UHRWERKE COSC-ZERTIFIZIERT?
Nein. All unsere X41 Uhrwerke werden individuell von unseren Uhrmachern an 5 Stellen geprüft und entsprechend von COSC-ähnlichen Kriterien angepasst. Diese Zertifikate würden zudem nur zu einem unnötig höheren Einzelhandelspreis führen, was Mehrkosten in Höhe von mehreren Hundert Euro bedeuten würde, ohne dass es einen Mehrwert bietet.
09

Im X41 Workshop mit dem Uhrmachermeister

Im Herzen der schweizerischen Jura mittem im Haute Horlogerie Workshop, in dem die X41 von Damien und seinem Team hergestellt wird
Kapitel lesen

08

Start der Vorbestellungen


Kapitel lesen

07

Abschluss

Fertigstellung des Uhrwerks und des Designs des Gehäuses.
Kapitel lesen

06

Bestätigtes Gehäuse-Design aus Titan

Seel: 473 Stimmen
Titan : 2013 Stimmen
Kapitel lesen

05

Prototypen, Gehäuse-Design und Kosten

Das Design des Gehäuses wurde bestätigt und die Prototypen sind in Produktion. Präsentation des Verpackungsdesigns. Detaillierte Ankündigung der Produktionskosten.
Kapitel lesen

04

Design-Evolution und Konstruktion

Von der Community getragenes Design mit folgenden Kommentaren: Das Rot und den Pfeil entfernen, und das Logo hinzufügen.
Kapitel lesen

03

Grande Date bestätigt

Mit Grande Date: 1.690 Stimmen
Ohne Grande Date: 654 Stimmen
Kapitel lesen

02

Aufziehen per peripherem Gewicht bestätigt

Manuelles Aufziehen: 308 Stimmen
Automatisches Aufziehen: 1607 Stimmen
Kapitel lesen

01

Start des Projekts

Die Erschaffung des ersten von der Community entwickelten Uhrwerks begeistert die CODE41 Community.
Kapitel lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Filtern:
Alles (2366)
Deutsch (226)
Englisch (282)
Französisch (1789)
Italienisch (43)
Niederländisch (26)

Filter stages of the project:

  1. Sebastian Peisl sagt:

    Herzlichen Glückwunsch zu Eurem Projekt X41!
    Die X41 für 1637,- € hätte ich mir auch bestellt.
    Schade, dass das Projekt geschlosssen wurde.
    Weiter so und viel Erfolg für die Zukunft!
    Sebastian Peisl

    • Valentine
      Valentine sagt:

      Bonjour Arnaud,
      Merci pour votre message. Pour le moment il n’y a plus de vente de X41. Cependant nous allons sûrement ouvrir les ventes dans le courant du mois d’octobre pour une nouvelle série.
      Nous vous conseillons de vous inscrire sur notre site afin d’être informé des dates de vente quand elles seront communiquées.
      Bonne journée!

  2. vivegnis alain sagt:

    bonjour equipe code 41
    le design de la prochaine x41, sera t il different du precedent,?
    et peux ton penser que chaque creation sera basée sur les memes mouvements ?mais avec une complexite differente
    pourquoi changez vous le prix de la prochaine x41 (de 4000 a 5500)? , parce qu ‚alors on arrivera tot ou tard a des chiffres qui se rapprocheront
    des societes qui utilise le marketing,et d autre part vous dîtes que ces chiffres doivent rester a la portee de la communaute qui pour l instant
    comporte quand même ,vu la rapidite d achat ,un public aisé,moi personnnellement, je devrais me priver parce que j ai envie de faire partie de
    votre demarche qui me semble honnete et louable
    bien a vous, je suis respectueux du travail que vous faîtes
    merci d etre vous

    • Valentine
      Valentine sagt:

      Bonjour Alain,
      Merci pour votre message.
      Nous n’allons plus changer la X41. Le design restera identique avec le même mouvement. A vrai dire le prix est de 5’500 Eur environ. Par contre les tarifs que nous avions proposé étaient exceptionnels et juste liés au financement participatif de la collection. Il est donc normal que nous respections par la suite notre ratio habituel. Mais je vous assure que nous restons toujours bien au dessous des prix du marché pour ce type de modèle.
      Nous vous remercions pour votre soutien et nous nous réjouissons de vous imaginer avec une X41 au poignet 😊

  3. KEOMOUNGKHOUNH Yann sagt:

    Bonjour l’équipe Code41,
    Merci beaucoup pour les nouvelles du projet, mais…

    Avez-vous changé le design de la boite?
    Si oui, c’est bien dommage car je l’aimais bien avec les fameuses ajours; je trouve que ça lui donnait plus de personnalité.

    Heureux de participer à la genèse de conception, je suis très impatient de recevoir la mienne en décembre!
    Je le dirais toujours, un bravo pour ce courage de faire un projet aussi fou, cette exécution particulière, cette belle orchestration qui en dit beaucoup sur le potentiel de la marque.

  4. Wim Bemelmans sagt:

    Dear Sir
    What to do if I want to buy an X41 project watch, and what will be the price?
    Just put myself on a waiting list and wait I untill it is my turn, correct?