Von Menschenhand betriebene Uhrmacherkunst

Die erste Ausgabe dieses fabelhaften X41-Projekts erblickte im März 2019 das Licht der Welt. Nachdem wir bereits die verschwiegene Welt der Uhrmacherei auf den Kopf gestellt hatten, indem wir völlige Transparenz in Bezug auf Herkunft und Kosten boten und die Macht an die Gemeinschaft weitergaben, wollten wir dieses Mal noch weiter gehen, indem wir die feine Uhrmacherei so vielen wie möglich zugänglich machten. 

So entstand die X41, die sich von dem Luxus-Image emanzipiert hat, das man normalerweise mit der Feinuhrmacherei verbindet. Die Devise: Konzentration auf das überlegene Know-how der Schweizer Uhrmacher und die hohe Qualität der Komponenten. Das Ergebnis: ein außergewöhnliches Stück mit unschlagbarer Magie und einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Die Vorbestellungen für die 6. Edition sind nun abgeschlossen, und was für ein durchschlagender Erfolg!

275
Stück verkauft

Gesamtwert von
1'781'618 CHF

27
Länder

Starten Sie die Stoppuhr: Vorbestellungen sind jetzt möglich!

Das X41 ist zurück mit einer 6. Edition, die voller Innovationen steckt. Beeilen Sie sich: Vorbestellungen sind nur noch für kurze Zeit möglich!

 
 

Vorbestellungen insgesamt

CHF 425'039

Verbleibende Teile

0/150

Geschätztes Lieferdatum:
Feb/Mär 2023

46/150

Geschätztes Lieferdatum:
Mär/Apr 2023

Lassen Sie sich die nächste Edition nicht entgehen!

Sie haben die Vorbestellungen für die 6. Edition verpasst? Für dieses Mal ist es zu spät... Ein kleiner Tipp, um Sie auf die nächste Edition vorzubereiten: Melden Sie sich unten an, um die neuesten Informationen über alle unsere Modelle zu erhalten!

Preis: ab 6.000 CHF


Was macht das Projekt X41 so außergewöhnlich?

Ein exklusives Uhrwerk nur für die CODE41-Community

Periphere Schwungmasse, die nur von einer Handvoll Marken beherrscht wird

Uhrwerk, das zu 100% in der Schweiz entwickelt, hergestellt und montiert wird, in limitierter Serie

Von Hand fertiggestellt und montiert

Das erste Gemeinschaftswerk in der Feinuhrmacherei

Ein spektakuläres, transparentes Saphirglasgehäuse für die Edition 6

Sie sprechen über uns

press
press

Die ersten X41s machen Freude!

Sehen Sie sich unser Interview mit Laurent an, den wir in seinem Haus getroffen haben. Als eines der ersten Mitglieder des X41 Creator erzählt uns dieser Uhrenliebhaber alles, was er über CODE41 und die X41 zu sagen hat. 

Ein paar Worte von unseren Mitgliedern

Starkes Design - Hightech-Materialien

Die X41 ist in drei außergewöhnlichen Materialien erhältlich: Saphir, AeroCarbon und Titan Grad 5. Erstklassige Materialien, die den starken, technischen Charakter von Gehäuse und Zifferblatt widerspiegeln. Jedes Modell wird mit einer großen Auswahl an austauschbaren Armbändern angeboten.

X41 - Titan Blau

X41 - Titan Grün

X41 - Titan Schwartz

X41 - Titan Regenbogen

X41 - Titan Grau

X41 - AeroCarbon Blau

X41 - AeroCarbon Grün

X41 - AeroCarbon Schwartz

X41 - AeroCarbon Regenbogen

X41 - AeroCarbon Grau

X41 - Saphir Blau

X41 - Saphir Grün

X41 - Saphir Schwartz

X41 - Saphir Regenbogen

X41 - Saphir Grau

Warteliste

Sie haben die Vorbestellungen für die 6. Edition verpasst? Für dieses Mal ist es zu spät... Ein kleiner Tipp, um Sie auf die nächste Edition vorzubereiten: Melden Sie sich unten an, um die neuesten Informationen über alle unsere Modelle zu erhalten!


X41 Saphir - auffallende Schönheit, spektakuläre Transparenz

Für die Edition 6 bieten wir Ihnen eines der exklusivsten und begehrtesten Materialien der Uhrmacherkunst: Saphir. Spektakulär, kompliziert in der Verarbeitung und frei von jeder Unvollkommenheit, erlaubt unser Gehäuse aus Saphir, das schlagende Herz der X41 zu bewundern wie nie zuvor. Feinste Uhrmacherkunst in ihrer reinsten Form.

100% transparent

2x leichter als Stahl

Extrem hart, nicht weit entfernt von Diamant

Das Saphirgehäuse, eine sehr komplexe technische Herausforderung

Das Saphirglasgehäuse der X41 war eine technische Herausforderung ersten Ranges. Es ist sehr komplex und benötigt in jeder Phase seiner Herstellung mehr Zeit als jedes andere Material in der Uhrmacherei: Bearbeitung, Polieren, Bohren, bis hin zur Montage.

Saphir ist sehr anspruchsvoll und erlaubt keine Fehler beim Design oder beim Schneiden. Übrigens ist Diamant das einzige Mineral auf der Welt, das härter ist als Saphir!

Wir wollten der X41 die bestmögliche Fassung geben, obwohl Saphir bisher nur von wenigen Marken der Feinuhrmacherei angeboten wurde, und auch dann nur zu astronomischen Preisen. Der Grund dafür? Er ist sehr teuer in der Herstellung: 3.600 CHF im Vergleich zu 160 CHF für ein Titangehäuse; mit anderen Worten: 22 Mal teurer! Wir sind unseren Prinzipien treu geblieben und haben alles getan, um dieses außergewöhnliche Material zum bestmöglichen Preis anzubieten.


X41 AeroCarbon - hochverdichtete Luft- und Raumfahrt-Kohlefaser

Das Gehäuse der AeroCarbon ist aus einer hochdichten Kohlefaser gefertigt, die in der Luftfahrt verwendet wird. Die Blöcke werden für uns auf Bestellung in Frankreich hergestellt und bestehen aus über 300 Lagen, die jeweils im 90º-Winkel zueinander stehen und unter 10 bar Druck in einem Autoklaven-Ofen verdichtet werden.

Mehr lesen

2,5x widerstandsfähiger gegen Biegung als Stahl

2x leichter als Titan und 4x leichter als Stahl

Sehr dicht und wasserdicht ohne Titankammer

X41 Ti5 - Titan Grad 5

Titan bietet den komfortablen Vorteil, rund zwei Mal leichter als Stahl zu sein. Für diese Neuauflage haben wir uns für Grade 5 Titan entschieden, anstatt des bisher verwendeten Grade 2. Es ist zwar teurer, dafür ist es widerstandsfähiger gegen Kratzer und bietet feinere Details in der Verarbeitung.

2x stärker als Titan Grad 2 und Stahl

2x leichter als Stahl

Was definiert feine Uhrmacherei?

Es handelt sich um Uhrwerke, die in Kleinserien (ca. 50 bis 1.000) nach einem exklusiven Design und einer exklusiven Architektur hergestellt werden. Sie werden von Hand fertiggestellt und montiert. Die Zeit wird typischerweise auf dem Uhrwerk angezeigt, ohne Zifferblatt, um die Magie dieser mechanischen Skulpturen zur Geltung zu bringen.

X41-Typ feine Uhrmacherei

Kleine Serien: ~50 bis 1.000/Jahr
Fertigstellung und Montage von Hand
Vorteile: Außergewöhnliche Stücke, Quintessenz der Uhrmacherkunst, reine Uhrmacherkunst
Nachteil: Hohe Kosten ~1 000 $ bis 2 500 $

"Standard" Uhrwerk

Ähnliche Herstellung wie bei Massenuhrwerken, aber alles in Eigenregie der Marke. Manchmal kann es sich um eine einfache Modifikation der Basis eines Serienwerks handeln.
Produktion: ~10.000/Jahr
Vorteil: Exklusives Uhrwerk
Nachteil: Hohe Kosten ~300 $ bis 800 $

Massenproduktion

Automatisierte Produktion: ~500.000/Jahr
Vorteil: Niedrige Kosten ~30 $ bis 150 $
Nachteil: Gleiches Uhrwerk, das von vielen anderen Marken verwendet wird

Exklusive periphere Schwungmasse

Die periphere Schwungmasse, mit der das X41-Uhrwerk ausgestattet ist, ist ein echtes technisches Kunststück, das nur von einer Handvoll Marken beherrscht wird. Sie ermöglicht eine geringere Dicke des Uhrwerks und eine bessere Sichtbarkeit des Mechanismus.

Klicken Sie hier, um zu entdecken, wie eine Schwungmasse funktioniert

Geringere Dicke des Uhrwerks

Mehr Transparenz, um die mechanische Schönheit zur Geltung zu bringen

Eine technische Meisterleistung, die nur von einer Handvoll Marken gemeistert wird


Nummerierte Auflage

Die Komplexität des X41-Uhrwerks und die Tatsache, dass eine beträchtliche Anzahl von Prozessen von Hand ausgeführt wird, bedeuten eine relativ lange Produktionszeit. Aus diesem Grund werden die X41-Uhren nur in kleinen, nummerierten Serien hergestellt.

Die X41-Uhr ist mehr als Swiss Made

Damit eine Uhr Swiss Made ist, müssen mindestens 60% des Wertes aus der Schweiz stammen. Das Projekt X41 hat 90% erreicht und übertrifft damit die Kriterien deutlich. Eine so große Menge an Schweizer Komponenten ist sehr selten! Und doch werden die X41-Uhren keinen Hinweis auf Swiss Made tragen, denn CODE41 hat sich von Anfang an gegen diese irreführende Bezeichnung gewehrt.

Das Projekt X41 steht für unschlagbaren Charme und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.


Totale Transparenz

Mit unserem TTO-Label (Total Transparency on Origin) haben wir die Transparenz in den Mittelpunkt unseres Handelns gestellt. Wir erklären klar die Produktionskosten und die Aufschläge, die für die Rentabilität des Projekts erforderlich sind, damit wir uns auf das konzentrieren können, was unsere wahre Leidenschaft ist: die Herstellung hochwertiger mechanischer Uhren.

Kosten und Entstehung

Komponenten / ProzessKosten inkl.Herkunft
Uhrwerk1 862 $Schweiz
Titan-gehäuse, Transparente Rückseite172 $China
Montage56 $Schweiz
Lederarmband, Faltschließe35 $Italy/China
Verpackung22 $China
Logistik44 $Schweiz
Design & Entwicklung55 $Schweiz
Gesamte Produktionskosten Inkl.2 246 $
Preis vonUSD 6 045
Komponenten / ProzessKosten inkl.Herkunft
Uhrwerk1 862 $Schweiz
AeroCarbon-gehäuse, Transparente Rückseite360 $Frankreich/Ukraine
Montage56 $Schweiz
Lederarmband, Faltschließe35 $Italy/China
Verpackung22 $China
Logistik44 $Schweiz
Design & Entwicklung55 $Schweiz
Gesamte Produktionskosten Inkl.2 434 $
Preis vonUSD 6 605
Komponenten / ProzessKosten inkl.Herkunft
Uhrwerk1 862 $Schweiz
Saphir-gehäuse, Transparente Rückseite3 633 $China
Montage56 $Schweiz
Lederarmband, Faltschließe35 $Italy/China
Verpackung22 $China
Logistik44 $Schweiz
Design & Entwicklung161 $Schweiz
Gesamte Produktionskosten Inkl.5 813 $
Preis vonUSD 16 535

Technische Informationen

GehäuseX41 Titan: Grade 5 Titan 43% leichter als Stahl
X41 AeroCarbon: AeroCarbon 2x leichter als Titan
X41 Saphir: Saphir (zweithärtestes natürliches Material nach Diamant)
AnzeigeGroßdatum / Stunde, Minute, Sekunde in der Mitte
Nachtzeit-AnzeigeLuminova auf Zeigern und Indizes
WasserdichtigkeitX41 Titanium & X41 AeroCarbon : 10 ATM (100 meter)
X41 Saphir: 3 ATM (30 meter)
Einzeln unter Druckkammer getestet
GewichtX41 Titanium: 55 Gramm / 85 Gramm mit Lederarmband
X41 AeroCarbon: 45 Gramm / 75 Gramm mit Lederarmband
X41 Saphir: 54 Gramm / 84 Gramm mit Lederarmband
AbmessungenDurchmesser; 42mm / Dicke: 11,7mm
ArmbandBandanstoßbreite 24mm / Einfaches werkzeugloses Montagesystem

Alle Funktionen anzeigen


Außergewöhnliches Werk, außergewöhnlicher Hersteller

Die Entwicklung eines Manufakturwerks der Feinuhrmacherei ist nichts, was man einfach improvisieren kann. Deshalb haben wir einen der besten Designer der Schweiz hinzugezogen. Timeless zeichnet sich dadurch aus, dass sie alle Komponenten, aus denen ihre Uhrwerke bestehen, bis auf die Unruh selbst herstellen.

Kein Risiko, nur pure Freude

Spezielle 3-Jahres-Garantie anstelle von 2

Im Falle eines technischen Problems wird Ihre Uhr auf unsere Kosten abgeholt und so schnell wie möglich repariert.

Kritische Komponenten mit einer Geschichte der Zuverlässigkeit

Obwohl das X41-Uhrwerk exklusiv für unsere Community entwickelt wurde, wurde die Zuverlässigkeit seiner kritischen Komponenten schon vor Jahren optimiert.

30-Tage kostenlose Rückgabe

Wenn Sie mit der X41 nicht 100%ig zufrieden sind, haben Sie 30 Tage Zeit, sie unbenutzt und in der Originalverpackung kostenlos zurückzusenden.

Kostenlose Stornierung

Solange Ihre Bestellung noch nicht versandt wurde, können Sie sie jederzeit kostenlos stornieren.


Häufig gestellte Fragen

Wie lauten die Bedingungen für Stornierung und Rückgabe?

Solange Ihre Bestellung noch nicht versandt wurde, können Sie sie kostenlos stornieren oder Ihre Bandauswahl ändern, solange der Vorrat reicht. Ab dem Datum der Lieferung haben Sie 30 Tage Zeit, um das Armband unbenutzt und in der Originalverpackung kostenlos zurückzusenden, um eine volle Rückerstattung zu erhalten.

Muss ich bei Erhalt meiner Uhr Einfuhrsteuern bezahlen?

Nein. Wir haben in unserem Warenkorb ein System implementiert, mit dem die jeweiligen Zollgebühren und die Mehrwertsteuer Ihres Landes automatisch berechnet und bezahlt werden. Sie müssen also bei Erhalt Ihrer Uhr nichts bezahlen.

Warum tragen CODE41-Uhren nicht das Swiss Made-Label?

Damit eine Uhr Swiss Made ist, müssen mindestens 60% des Wertes aus der Schweiz stammen, das Uhrwerk muss aus der Schweiz stammen und die Montage muss in der Schweiz erfolgen. Das bedeutet, dass eine Swiss Made-Uhr von hoher Qualität sein kann, aber dennoch viele Komponenten aus anderen Ländern enthält.

Im Interesse der Transparenz haben wir uns für absolute Transparenz entschieden und wählen sowohl Schweizer als auch ausländische Komponenten aufgrund ihrer Besonderheit und ihres hohen Preis-Leistungs-Verhältnisses aus und nicht, um die Kriterien eines irreführenden Labels zu erfüllen. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, unsere Uhren nicht mit dem Swiss-Made-Label zu versehen, obwohl die meisten unserer Modelle die Anforderungen problemlos erfüllen.

Wie funktioniert das CODE41 Vorbestellsystem?

Um unverkaufte Lagerbestände, den Graumarkt und Verschwendung zu vermeiden, haben wir uns für ein Vorbestellsystem entschieden. Es erschien uns logischer, nur die Mengen zu produzieren, die bereits verkauft wurden. Daher starten wir ein- bis zweimal im Jahr Vorbestellungen für eine neue Auflage über einen Zeitraum von 2 bis 4 Wochen. Die Auslieferung erfolgt in der Regel 8 bis 10 Monate später. Während Sie warten, ermöglichen wir Ihnen, die Geburt Ihrer Uhr durch eine großzügige Menge an Fotos und Videos zu erleben.

Ist das X41-Uhrwerk COSC-zertifiziert?

Nein. Alle unsere X41-Uhrwerke werden von unseren Uhrmachern in 5 verschiedenen Positionen einzeln geprüft und nach ähnlichen Kriterien wie die COSC präzisionsgestimmt. Außerdem würde diese Zertifizierung zu einer Erhöhung des Verkaufspreises um mehrere hundert Euro führen, ohne einen echten Mehrwert zu bieten.

Wie lange dauert die Garantie und wie funktioniert sie?

Für die X41-Uhren gilt eine spezielle 3-Jahres-Garantie statt 2-Jahres-Garantie ab Empfangsdatum. Bei technischen Problemen brauchen Sie sich nur an uns zu wenden und wir organisieren sowohl den Rücktransport als auch die Reparatur.

Wie werden die Stückzahlen für jede Edition festgelegt?

Für jede Kollektion entscheiden wir die Stückzahl pro Charge entsprechend der monatlichen Produktionskapazität unserer Lieferanten. Im Fall des X41-Projekts sind dies 150 Stück pro Monat.

Bei Vorbestellungen wird, sobald die erste Charge ausverkauft ist, eine neue Charge mit einem Liefertermin einen Monat später als die erste eröffnet. Für jede Edition werden maximal 3 oder 4 Chargen produziert.

Sind die Armbänder mit allen CODE41-Uhren kompatibel?

Die X41-Uhren haben eine Anstoßbreite von 24 mm. Die Armbänder sind mit den Uhren ANOMALY-01, ANOMALY-02, ANOMALY EVOLUTION 42mm und NB24 kompatibel. Die DAY41 37 und 40mm und die ANOMALY EVOLUTION 38mm hingegen haben eine Anstoßbreite von 21mm und benötigen Armbänder, die für andere Modelle nicht geeignet sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Filtern:
Alles (3558)
Deutsch (436)
Englisch (501)
Französisch (2407)
Italienisch (118)
Niederländisch (79)
Spanisch (17)

Filter stages of the project:

    • Zaineb
      Zaineb sagt:

      Hey Jules,

      We’re glad you like it! It’s one of our most special watches. ⌚

      We just closed the pre-order a couple of weeks ago and are yet to confirm the date of the next pre-order, but would you like me to add you to the waiting list in case we have a watch available ?

  1. Repond David sagt:

    Bonjour
    Ce n’est pas tout à fait à propos de ce modèle mais serait il possible de faire un mouvement avec un tourbillon?
    Ou cela augmenterait énormément le prix?

    Merci salutations

    • Zaineb
      Zaineb sagt:

      Bonjour David,

      Bonne nouvelle ! Nous avons déjà un projet tourbillon en cours. 🤐 Nous partagerons plus d’informations (prix y compris) dans les prochains mois 🤩

  2. Jürgen Martin sagt:

    Liebes Code-41-Team!
    Ich sehe mir nun schon seit mehreren Tagen immer wieder Eure Page bzw. die Bilder und Videos zu dieser unglaublich schönen Uhr an… Eine wirklich aussergewöhnlich schöne Uhr!

    Da ich jedoch wegen meiner Behinderung zum Hausmann verdammt bin, scheint es für mich ein unerreichbarer Traum zu bleiben, dieses Kunstwerk an Mechanik, Handwerk und Design jemals für mich selbst ordern zu können…

    Ich bin 39 Jahre und sammle seit meiner frühen Jugend Uhren in diversen Ausführungen, natürlich gehört jedoch leider (noch) kein Stück aus einem solchen Segment dazu.

    Gäbe es (vor dem Hintergrund einem Menschen mit Handicap eine grosse Freude zu bereiten…) dennoch vielleicht eine Möglichkeit, einen retourniertes, storniertes oder auch gebrauchtes (z.B. Vorführ-)Exemblar in Titangehäuse (PVD-Farbgebung und Armbandausführung nicht prioritär) zu einem reduzierten Tarif zu erstehen??

    Vielen Dank bereits vorab!

    Freundliche Grüsse
    J. Martin

    • Kasim
      Kasim sagt:

      Hallo Jürgen,

      vielen Dank für Ihre Nachricht und Ihr Interesse an unseren X41 Uhren.

      Es tut mir leid, leider haben wir keine X41 zu einem reduzierten Preis.

  3. isabaechler@gmail.com sagt:

    Je n’y trouve pas mon compte! Je trouve ses caractéristiques très brutales et agressives. L’arc en ciel n’apporte que trop peu de féminité. Moins d’arètes et plus de rondeur seraient bienvenues… et des couleurs plus franches pour féminiser certaines versions! Fan de montres « squelette » , j’ai hâte de trouver une alternative aux Swatch que je porte depuis une quinzaine d’années.

    • Zaineb
      Zaineb sagt:

      Bonjour,

      Merci pour votre retour ! La X41 a en effet une silhouette assez masculine. Quelle couleur féminine souhaiteriez-vous voir dans le futur ? 😍

      J’en profite pour vous demander de ce que vous pensez de la DAY41 37 mm initialement développée pour les femmes ? Notamment la Rose Gold ?

  4. Gaspare Mazzamuto sagt:

    Congratulations to Claudio and the whole CODE41 team: the sixth X41 edition, which I personally joined (after being a NB24 Creator member), far exceeds the numbers of the fifth edition !!!
    … a success in the success of the X41 project that, in my opinion, deserves a few more details on the executed pre-orders, to be considered as the final vote that the community has „concretely“ expressed on this watch. I believe that the whole community and fans of the X41 project would like to know more about this sixth edition, full of options: how pre-orders were divided on the three cases (Titanium, AeroCarbon, Sapphire), which is the podium of the first three colors of the bridges, etc.
    I suggest this initiative because I think it is exciting for the community and I started to see with pleasure the first events of this kind on the CODE41 website at the end of the Watchwinder pre-orders: I would continue like this also in this recent sixth edition X41, certainly a much more interesting project.

    • Zaineb
      Zaineb sagt:

      Hey Gaspare,

      We’re delighted to know that you’re joining us on the 6th edition of the X41 after being a creator member of the NB24!

      Thank you for your loyalty and for taking time to send us your recommendations. I’ll forward them to the team in charge ASAP. ⌚

  5. Cazal marie sagt:

    Je suis lâchée . Je vous ai fait une précommande et vous ai réglé 90€ , il y a quelQues m’ois de cela. Je me demande ce qu,il convient de faire par la suite
    Éclairez moi

    • Zaineb
      Zaineb sagt:

      Bonjour Marie,

      Ravie de vous éclairer ! Je viens de vérifier votre historique et il semble que vous ayez commandé le pre-boarding pass de la DAY41. Vous pourrez donc commander votre montre un jour avant tous nos clients cet été et ce, comme convenu. ⌚

      Passez une bonne journée !

Datenschutzerklärung - Cookies