Fertigstellung

Hier ist es: das letzte Kapitel unseres X41 Abenteuers, bevor ab dem 12. März Vorbestellungen entgegengenommen werden.

PROTOTYPEN UND MEETINGS

Die Prototypen befinden sich bereits in der Produktion und werden gegen Ende Februar fertig sein. Natürlich werden wir Sie mit zahlreichen Fotos und Videos auf dem Laufenden halten. Gleichzeitig werden wir eine Reihe an Events veranstalten, damit Sie diese herrlichen Armbanduhren auch direkt ausprobieren können. Genauere Informationen zu den Terminen und Locations erhalten Sie in Kürze.

FINALE KOLLEKTION

Hier sind noch einige Bilder der finalen Kollektion, damit die Wartezeit auf die neuen Armbanduhren zumindest etwas schneller vergeht.

Blau grau

Schwarz

Schwarz mit roten Zeigern

Stahl mit roten Zeigern

NUMMERIERTE CREATOR EDITION

CODE41 ist keine Marke im herkömmlichen Sinne. Es ist eher ein Gemeinschaftsprojekt. Ziel ist es, Enthusiasten um ein Uhrmacherprojekt zu sammeln, um es zu verwirklichen. Die Mitglieder werden dabei zu Projektschöpfern.

Die Unterstützung des X41 Projekts per Vorbestellung bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • Profitieren Sie von einem deutlich geringerem Startpreis
  • Werden Sie Gründungsmitglied des X41 Projekts
  • Erhalten Sie eine nummerierte Armbanduhr mit der Aufschrift CREATOR EDITION
  • Die Möglichkeit des Besuchs des Workshops während der Produktion
  • Genießen Sie eine 3-jährige Garantie anstatt der üblichen 2 Jahre

TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN DES X41 UHRWERKS

UHRWERKS

Anzahl der Komponenten 297
Anzahl der Juwelen 33
Frequenz 28’800 Umdrehungen pro Stunde / 4[Hz]
Genauigkeit -2/+10 Sekunden pro Tag
Reserveleistung 42H (wenn ungetragen)
Funktion der Krone Manuelles Zurückspulen / Schnelle Datumsänderung / Einstellung der Uhrzeit
Zurückspulen Automatisch dank peripherer Masse
Display Stunde, Minute und Sekunde im Zentrum, Grande Datum bei 12 Uhr
Pivots Gehärteter Walzstahl. Qualitativ-hochwertige Verarbeitung, um vorzeitigen Verschleiß entgegenzuwirken.
Anpassungen an 5 Positionen Jedes Uhrwerk wurde an 5 Positionen auf seine Genauigkeit getestet. (Industrielle Uhrwerke: Üblicherweise wird 1 von 50 Uhrwerken an 2 odere 3 Positionen getestet)

EIN BRANCHENFÜHRENDER PARNTER

Die Entwicklung eines feinen Manufaktur-Uhwerks geschieht nicht einfach so und schon gar nicht über Nacht. Die beste Expertise besitzen nach wie vor die Uhrmacher der Schweiz. Das hat uns dazu veranlasst, einen der Besten des Landes um Hilfe zu beten. Timeless Manufacture unterscheidet sich insofern von der Konkurrenz, als dass sämtliche Komponenten der Uhrwerke (bis auf die Unruh) selbst hergestellt werden. Das sollte nicht unerwähnt bleiben, da viele Manufaktur-Uhrwerke auf Komponenten zurückgreifen, die auch in industriell hergestellten Uhrwerken Anwendung finden. Diese Unabhängigkeit sorgt zugleich für eine absolute Kontrolle über die Qualität und die benötigte Herstellungszeit der Komponenten.

TIMELESS MANUFACTURE KENNZAHLEN

  • Gegründet: 2008
  • Absolute Meister auf dem Gebiet der feinen Uhrmacherkunst
  • Äußerst präzise Uhrwerk-Abteilung in Genf (40 Mitarbeiter)
  • Uhrmacher-Workshop im Kanton Jura (10 Mitarbeiter)
  • Eigenständige Produktion aller Komponenten bis auf die Unruh

KEINE RISIKEN, PURE FREUDE

Wie zuverlässig ist das X41 Uhrwerk?

Obwohl das X41 Uhrwerk exklusiv für unsere Community entwickelt wurde, wurden die wesentlichen Bestandteile wie der Regulator, der Zylinder und das Räderwerk wurden über viele Jahre hinweg optimiert und noch zuverlässiger gemacht.

Wie sieht es aus mit der Garantie?

Trotz all unserer Tests kann es natürlich immer zu Problemen kommen. In diesen äußerst seltenen Fällen profitieren Sie von unserer 3-jährigen Garantie. Ihre Armbanduhr wird auf unsere Kosten abgeholt und so schnell wie möglich repariert.

Wie kann ich meine Armbanduhr in 5 Jahren warten lassen, falls es CODE41 nicht mehr gibt?

Es stimmt, wir sind eine noch junge Marke. Die Angst, dass wir in einigen Jahren nicht mehr existieren, ist absolut berechtigt. Sie müssen sich jedoch keine Sorgen machen. Unser Partner, Timeless Manufacture, garantiert Ihnen alle Reparaturen und Wartungen Ihrer X41 Armbanduhr, selbst wenn es uns nicht mehr geben sollte.

FREUEN SIE SICH AUF DEN 12. MÄRZ ZUR VERÖFFENTLICHUNG DIESES AUßERGEWÖHNLICHEN PROJEKTS!

14. März 2018: Vorläufige Ideen
18. April 2018: Integration des großen Datums
31. Oktober 2018: Konstruktion des Uhrwerks
5. Dezember 2018: Entwicklung des Designs
6. Februar 2019: Fertigstellung
12. März 2019: Start der Vorbestellungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Filtern:
Alles (281)
Deutsch (64)
Englisch (70)
Französisch (147)

  1. Reinhard Kessler sagt:

    Sehr schöne Uhr ! Sind auch passende, noch schönere Armbänder dazu geplant ? Z.B. Ein Titan-Band dazu wäre schön. Oder ein Kautschuk-Band wäre sehr robust, praktisch und dennoch schick. Gerne auch ein schönes dickes robustes Lederband.
    Und gibt es Angaben zur Wasser-Dichtigkeit der Uhr ? Bis wie viel Meter Tiefe ?
    Viele Grüße,
    Reinhard

    • Kasim
      Kasim sagt:

      Vielen Dank! Zurzeit sind noch keine neuen Armbänder geplant, aber wir werden uns Ihre Meinung notieren. Die neue X41 Uhr hat wie die Vorgängermodelle ein 5ATM-Siegel, also bis zu einer Tiefe von 50 m.

  2. Guébour sagt:

    Vous méritez le Prix Nobel de l’Horlogerie ; les autres manufacturiers n’étant peut-être encore que des étudiants en sciences , dont les futurs diplômes seront peut-être usurpés ? Mon seul défaut est seulement de ne pas avoir les moyens de m’offrir vos Oeuvres d’Art ! Si jamais c’est un jour le cas , je m’offrirai la collection toute entière et me constituerai mon musée privé !!!

  3. Urs Stutz sagt:

    Ich bin heute rein zufällig auf die Webseite von Code41 gestossen und habe die X41entdeckt. Nun bin ich von der Uhr absolut fasziniert. Speziell die grau blaue Version interessiert mich. Der periphere Rotor ist aussergewöhnlich und wird meines Wissens nur von einer der etablierten schweizer Uhrenfirmen angeboten. Mit der Creator Edition kann ich zu einer limitierten Version zu einem sehr fairen Preis kommen (ich bin überzeugt, dass ich bei meiner Hausmarke in Schaffhausen ein Mehrfaches für eine solche Uhr zahlen müsste).
    Ich warte nun also ungeduldig den 12 März ab, um Ihr definitives Angebot zu sehen. Dazu noch eine Frage: Besteht die Möglichkeit, eine bestimme Nummer der Uhr zu bekommen? Da ich mir die Uhr zu meinem Geburtstag schenken möchte, wäre es natürlich toll, wenn die Uhr mein Geburtsdatum tragen würde.
    Tolles Projekt und Resultat!

    • Kasim
      Kasim sagt:

      Vielen Dank! Das blau-graue Modell ist auch mein persönlicher Favorit. 🙂 Eine Möglichkeit eine bestimmte Nummer bei den Creator Edition zu reservieren besteht leider nicht. Wir werden wie bei unserer ersten Kampagne fortfahren, die Nummern werden in der Reihenfolge der Ankunft vergeben.

  4. Goldnadel sagt:

    Deja proprietaire d une Anomaly 01, je suis tombé sous le charme de ce nouveau projet. Hate d etre au 12.03 et esperant m en rappeler. All the best pour ce nouveau modèle…