Neuigkeiten zur X41

Mehr als einen Monat nach dem Ende der äußerst aufregenden sowie erfolgreichen X41 Vorbestellungskampagne ist es jetzt an der Zeit, zur zweiten Phase des Projekts überzugehen: der PRODUKTION!

Doch zunächst möchten wir Ihnen allen danken. Sie und all die anderen Mitglieder haben uns das nötige Vertrauen in diesem doch zugegebenermaßen verrückten Projekt geschenkt. Sie und alle anderen Mitglieder der CODE41 Community haben diesen Traum in die Realität umgesetzt, was viele für unmöglich bezeichnet haben.

Denn dank des X41 Projekts ist die Transformation der Uhrmacherei längst nicht nur mehr ein Ziel, sondern konkrete Wirklichkeit.

Hier noch einmal einige wichtige Schlüsselinformationen und Zahlen

Weltpremieren

  • Die erste Crowdfunding-Kampagne in der Haute Horlogerie
  • Das erste von der Community und Enthusiasten hergestellte Manufaktur-Uhrwerk
  • Rekordzeit für das Fundraising in der Haute Horlogerie: 1.000.000$ in weniger als 3 Stunden, dann 2.000.000$ in 72 Stunden

Schlüsselzahlen

  • Finale Vorbestellugnen: 2.800.000$ (700 Armbanduhren, davon 50 Creator Editions)
  • Die X41 Verkäufe stammen fast ausschließlich aus der CODE41 Community. 50% der Käufer haben bereits ein Anomaly Modell.

Zukunftsaussichten

Die zweite Phase des Projekts hat intern bereits begonnen. Es wird nun Zeit, dass auch Sie ein wenig mehr über die sehr konkreten Produktionsschritte zu diesem Exemplar der Haute Horlogerie erfahren.
Das Abenteuer findet mit den Schlüsselzahlen zum Ende der Kampagne kein frühzeitiges Ende, sondern es geht mit Ihnen weiter. Sind Sie bereit?

Was ist seit dem 12. April geschehen?

Veredelung und Planung

Zunächst einmal bedarf die Implementierung dieser Art von Produktionslinie jede Menge Vorbereitung und Planung. Genau daran haben wir gearbeitet und nutzten dabei unsere Erfahrung der Anomaly Kollektion, die Sie bereits Tag für Tag mit Stolz tragen. Projektverwaltung, Konkretisierung des anfänglichen Zeitplans, Verdichtung der Produktionsabläufe, Verpackung (bald mehr Informationen dazu), Kauf der Rohstoffe, Kalibrierung der Prototypen: All das ist und bleibt ziemlich anstrengend.

Verbesserungen des Prototyps

Dafür sind Prototypen schließlich da: Verbesserungen zu machen, bis wir ein optimales Endprodukt erhalten. Aus diesem Grund haben wir einige Verbesserungen vorgenommen.

Verbesserungen der Kanten

Wir fanden sie zu scharfkantig und haben sie folglich ein wenig abgerundet und satiniert.

Verbesserungen der Krone

Die Zahnräder, Schrauben, Stifte, Platinen und Räder sind bereits in der Produktion.

Verbesserungen der Zylinder
an den Bandanstößen

Die X41 besteht aus 297 Komponenten. Einige davon dienen ausschließlich der Dekoration. Andere sind essentiell, um die korrekte Funktionsweise des Uhrwerks zu gewährleisten. Deswegen haben wir mit der Produktion einiger grundlegender Bestandteile des X41 Uhrwerks wie der Achsen, Schrauben, Zahnräder, Stifte, Platinen, Lager und Pivots begonnen.

Die Zahnräder, Schrauben und Stifte bestehen aus Edelstahl. Die Pivots werden aus gerolltem, gehärteten Stahl hergestellt. Diese qualitativ hochwertige Fertigung hilft, Verschleiß zu unterbinden.

Was steht als nächstes an?

Wir werden Sie regelmäßig über die Fortschritte Ihrer X41 informieren. Immerhin möchten wir Ihnen versichern, dass Ihr Schatz in guten Händen ist und dass die Produktion reibungslos verläuft.
Für alle jene, die sich für ein Paket mit Workshop-Besuch entschieden haben: Wir werden Ihnen dazu in den nächsten Monaten weitere Informationen zukommen lassen. Die Besuche werden im September stattfinden.

Das X41 Abenteuer geht weiter! Wir werden es gemeinsam hinter den Kulissen erleben. Bleiben Sie gespannt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Filtern:
Alles (74)
Deutsch (9)
Englisch (3)
Französisch (39)
Italienisch (17)
Niederländisch (6)

    • Jonas
      Jonas sagt:

      Buongiorno Fabio
      I nostri cinturini sono „taglia unica“, con una larghezza ansa di 24 mm e una lunghezza adatta a polsi di 170 mm – 220 mm di circonferenza. 🙂
      Non esitare a ricontattarci per ulteriori domande.

  1. Brémond sagt:

    Bonjour,
    Votre montre squelette m’intéresse mais le prix à 5500€ soit 2500€ de plus que le prix de lancement est ce raisonnable ?
    Cordialement
    Emile Brémond

    • Jonas
      Jonas sagt:

      Bonjour Emile,
      Concernant le prix de lancement. Il s’agissait d’une campagne de financement participatif.
      Le premier arrivé étant le mieux servi. Le prix initial auquel vous faites référence était donc bien loin du prix réel de vente.
      N’hésitez pas à revenir vers nous si vous avez des questions 🙂

  2. Ellen Zekaj-Vromans sagt:

    Hi,
    I am looking for an inspiring project definition for my students in the field of presicion engineering. Can we talk about a possible casus or maybe invite a creator to tell a Story about this amazing project? The study courses are Mechanical Engineering and Industrial Product Design.

  3. Bjorn sagt:

    Hi Code41,

    First of all Damn the x41 is a realy nice watch.
    One of the nice’s i have ever seen.

    How or where can i buy one and what is the price?
    I cant realy find it.

    Thank you and keep up the ine work

    Greetz bjorn

  4. Edel sagt:

    Bonjour
    Je ne comprends pas votre politique commerciale et de production?
    Cette montre va- t – elle être « Reproduite »
    Merci de votre retour

  5. Daniel VALANCE sagt:

    Merci pour votre réponse reçue ce matin. Bravo pour votre dynamisme. Je n’ai pas su me réinscrire à votre newsletter mais tenez moi au courant de vos avancées.
    Bonne journée

    • Valentine
      Valentine sagt:

      Bonjour Daniel,
      Merci pour votre message. N’hésitez pas à appeler notre customer service qui se fera un plaisir de vous expliquer par téléphone 🙂
      Bonne journée!

  6. jocelynedemaredt@gmail.com sagt:

    Très jolie montre de qualité supérieure aimerais la recevour pour cadeau d‘ une Noël à min époux. j’attends de vos nouvelles et séries, de Code41

    • Valentine
      Valentine sagt:

      Bonjour, Merci pour votre commentaire 🙂 Nous ferons au mieux pour les délais 😉 bien que Noël me paraisse un peu ambitieux..
      Bonne journée!