X41 (November 2019): Wie ist der Stand?

Sie fragen sich, was seit Ihrer Bestellung der X41 im November 2019 passiert ist? Hier ist ein kleines Update, das zumindest einige Ihrer Fragen beantworten wird.

Die Herstellung der Armbanduhren hat bereits begonnen

Bevor alle Komponenten des Uhrwerks zusammengesetzt werden können, müssen diese erst hergestellt werden. Dies erfolgt beim sogenannten Milling (dem Fräsen der Bücken und Platinen). Zunächst sind es kleine, rechteckige Messing-Platinen, die mit Cuttern und Bohrern bearbeitet werden, um Teile des Materials zu entfernen und die letztendlichen Komponenten zu formen.

Entdecken Sie in den ersten 65 Sekunden dieses Videos, wie Armbanduhren hergestellt werden:

Wozu dienen die Platinen und Brücken?

Die Platine (1) ist die Grundlage des Uhrwerks, auf der alle anderen Bestandteile platziert werden. Jedes Uhrwerk hat eine Platine. Für die im November bestellten X41-Armbanduhren werden 450 Platinen hergestellt.

Die Brücken (2):

  • Sie halten die auf der Platine positionierten Komponenten an Ort und Stelle (wie ein Sandwich)
  • Sie beherbergen auch die Teile einer Komplikation (Grande Date Brücke)

Jedes Uhrwerk verfügt über 5 Brücken, die wie die Platine auch aus Messung bestehen, dekoriert und gefärbt werden (Metall, blau oder schwarz). Für diese Edition werden 2.250 Brücken hergestellt.

Die Platinen und Brücken in der Explosionszeichnung des X41-Uhrwerks:

Nach der Herstellung: Färbung

Sobald die Brücken und Platinen hergestellt wurden, steht die Färbung an: Es gibt zwei Arten der Färbung:

  • Das Galvanisieren per Elektrolyse (in einem Bad) verleiht einem Teil eine sehr feine Metallschicht:
    • Metall-Uhrwerk: Nickel-Beschichtung
    • Schwarzes Uhrwerk: NAC-Beschichtung (Platinoidlegierung)
  • Die CVD-Behandlung (deutsch: chemische Gasphasenabscheidung) erfolgt in einem luftdichten Ofen bei einer kontrollierten Atmosphäre für blaue Uhrwerke. Dies ist eine Methode der Vakuum-Beschichtung für dünne Filme. Ausgehend von Vorläufergasen wird das Substrat einem oder mehreren Vorläufern in gasförmigem Zustand ausgesetzt, die dann mit der Oberfläche des Substrats reagieren und/oder sich dort zersetzen, was zur gewünschten Beschichtung führt.

Die nächsten Schritte

Es stehen noch viele Schritte an. Die Haute Horlogerie erfordert genau genommen ein Höchstmaß an Präzision und Akribie; besonders in den Kontrollphasen:

  • Empfang der Komponenten gefolgt durch maßliche Überprüfungen.
  • Dekoration und Färbung des Messings (Sandstrahlung, Perlstrahlung, Polierung, Damaszierung / Genfer Streifen, Diamant-Polierung und Kantenbearbeitung).
  • Dekoration und Färbung der Zahnräder, Gewichte und Lager.
  • Montage T0: Teile, die nicht mehr entfernt werden können (Zahnrad auf der Achse, Schmuck-Zahnrad auf der Platine usw…)
  • Montage T1: Teile, die entfernt werden können, Montage des Uhrwerks
  • T2: Verpackung.
  • Finale Überprüfungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Filtern:
Alles (345)
Deutsch (62)
Englisch (66)
Französisch (184)
Italienisch (12)
Niederländisch (21)

    • Maurizio
      Maurizio sagt:

      Bonjour,

      Merci pour votre message. Les précommandes pour le X41 ont eu lieu du 15 au 30 juillet. Malheureusement, vous les avez manquées.

      Cependant, je vous invite à vous inscrire sur la liste d’attente de ce projet. Ainsi, vous serez les premiers à être informés de toute disponibilité future.
      https://code41watches.com/projects/x41/

      Je reste disponible et vous souhaite une bonne journée.
      Cordialement,

  1. Dellenbach Antoine sagt:

    J’ai la chance d’avoir une X41 bleue avec bracelet titane. Pour encore la sublimer je viens de me faire confectionner un bracelet sur mesure en alligator bleu. Je transmets sans problème une photo si cela intéresse.

  2. jean-pierre.pattier@cegetel.net sagt:

    Bonjour et félicitations pour vos oeuvres et la part de rêve qu’elles véhiculent …
    J’aimerais acquérir une AeroCarbon et suis sur la liste d’attente X41 => est-ce une file d’attente unique avec option pour le modèle de mon choix au moment de la commande ? Quel est le délai moyen actuellement sur la file d’attente ?

  3. H sagt:

    Hallo zusammen,
    mir ist aufgefallen, dass die Edition 4 der X41 nun eine titanfarbene Unruh hat. Bei der Edition 3 war sie noch goldfarben – ein kleines Detail, das mir gut gefiel. Ist die Unruh meiner bestellten X41 aus der Edition 3 weiterhin goldfarben?
    Besten Dank für eine Info!

    • Kasim
      Kasim sagt:

      Zurzeit ist es nur möglich die Anomaly Uhren zu bestellen, davon hat nur die Anomaly 02 ein Schweitzer Uhrwerk, die Preise finden Sie auf unsere Website.

    • Valentine
      Valentine sagt:

      Notre collection femme est plus la DAY41 pour la taille du cadran qui varie entre 37mm et 40mm. Par contre tout comme la X41, elle n’est actuellement pas en vente et il vous faut vous inscrire sur la liste d’attente.
      Pour plus d’informations, n’hésitez pas à contacter notre service client 🙂

    • Maurizio
      Maurizio sagt:

      Bonjour,

      Merci pour votre message. Les précommandes pour le X41 ont eu lieu du 15 au 30 juillet. Malheureusement, vous les avez manquées.

      Cependant, je vous invite à vous inscrire sur la liste d’attente de ce projet. Ainsi, vous serez les premiers à être informés de toute disponibilité future.
      https://code41watches.com/projects/x41/

      Je reste disponible et vous souhaite une bonne journée.
      Cordialement,